Grundlagen der Programmiersprache Python

Die folgenden Kapitel führen in die Programmiersprache Python ein. Dies geschieht innerhalb der Entwicklungsumgebung (IDE) für Processing im Python-Mode. Alle Beispiele sollten in das Editorfenster der IDE eingetippt und nicht kopiert werden. Auch wenn dies umständlich erscheint, liegt der Sinn zunächst tatsächlich im korrekten Eintippen von Python-Code. Der Ruf, dass Python sehr gut lesbar und verständlich ist, kommt von den Formatierungsregeln der Sprache, die im wesentlichen in der korrekten Einrückung von Codeblöcken besteht. Die Python-Community hat diese Formatierungsregeln in einem eigenen Coding Styleguide, dem PEP 0008, festgehalten.

Wesentlich für das Verständnis des hier verfolgten Ansatzes ist folgender Gedanke:

Wir lernen die Grundlagen der Programmierung mit Python kennen und erarbeiten uns die wesentlichen Eigenschaften und Strukturen der Sprache. Zur Erweiterung unserer Ausdrucksmöglichkeiten greifen wir dabei auf die Funktionen von Processing zu.

results matching ""

    No results matching ""