Installation und Konfiguration

Um Processing mittels Python zu programmieren, muss die Entwicklungsumgebung (IDE - Integrated Development Environment) im Python-Modus gestartet werden. Bisher funktioniert dieser Modus nur für die Processing-Version 2.2.1. Das ist aber nicht weiter schlimm, da keine gravierenden Einschränkungen bekannt sind, wenn die ältere Version von Processing verwendet wird. Neuere Features und Verbesserungen von Processing kommen allerdings nicht zur Geltung.

Für die Installation des Python-Modes sind folgende Schritte in der Processing-IDE durchzuführen:

Hinzufügen eines Modes in der IDE

Abbildung: Hinzufügen eines Modes in der Processing-IDE

Installieren des Modes

Abbildung: Installieren des Modes

Der Python-Mode wird ausgewählt und dann mit Klick auf "Install" installiert. Anschließend muss die IDE neu gestartet und der Python-Mode oben rechts ausgewählt werden. Die IDE startet erneut und befindet sich nun im Python-Mode.

results matching ""

    No results matching ""