Firmata. Einfacher geht's nicht.

Der einfachste Zugang zur Programmierung des Arduino mit Python erfolgt mithilfe der so genannten StandardFirmata. Dabei handelt es sich um eine spezielle Version der Firmata für Arduino-Boards. Wir setzen sie ein, um von Processing aus unser Arduino-Board steuern zu können - mit Python! Dabei ist eine Sache für das Verständnis des komplexen Aufbaus am Wichtigsten:

Die StandardFirmate wird einmalig auf das Arduino-Board geladen. Anschließend erfolgt die Programmierung in der Processing-IDE nur noch in Python!

Das folgende Schaubild zeigt diesen Sachverhalt.

Abbildung: Grundsätzliche Arbeitsweise mit der StandardFirmata

Schreiten wir zu Tat und stellen die notwendigen Bedingungen für die Weiterarbeit her!

results matching ""

    No results matching ""